Menü
Der Golf-Club Hoisdorf hat sich zur Tradition gesetzt, die Neu-Einsteiger, sei es Beginner oder Club-Wechsler, mit einem gemeinsamen Turnier näher kennenzulernen. Was bietet sich da besser an, als auf unserem schönen Golfplatz bei hochsommerlichen Temperaturen ein Scramble-Turnier mit Kanonenstart auf neun Löchern zu spielen? Auch wenn die Routinierten es wissen – Scramble bietet sich hier besonders an, weil man immer im Team spielt. Alle schlagen von den gelben oder roten Abschlägen wie gewohnt ab, und gemeinsam in der Gruppe entscheidet man dann, welches nun der beste Ball ist. Das muss nicht immer der weiteste Schlag sein – strategisch kann auch ein kürzerer Ball mal deutlich besser liegen! Ebenso ist zu berücksichtigen, dass nicht immer nur der Abschlag des „Long-Hitters“ genommen wird, denn jeder Mitspieler muss mindestens zwei Abschläge auf der gemeinsamen Scorekarte verbuchen. Auch hier wird zusammen eine Strategie ermittelt, wessen Abschlag auf welcher Bahn ausgewählt und weitergespielt wird. Beim nächsten Schlag schlagen wieder alle ab und ermitteln dann wiederum den besten Ball. Das setzt sich bis zum Einlochen auf dem Grün fort. 
Von über 100 Neu-Mitgliedern stellten sich am 8. August rund ein Drittel der Herausforderung bei 33°C. Jedem Flight wurde ein „Routinier“ aus Vorstand, Beirat oder Ladies‘ bzw. Men’s Captain zugeteilt. So wurde „spielerisch“ die Erfahrung an die Neu-Zugänge weitergeben, was von allen herzlich aufgenommen wurde. Als sich anschließend alle Teilnehmer auf der Terrasse des Clubhauses einfanden, konnte man wieder deutlich merken, wie herzlich und offen der Golf-Club Hoisdorf ist. Bei ein paar erfrischenden Getränken wurden persönliche Erfahrungen, Informationen und Ideen ausgetauscht. 
Bei einem sehr eng besetzten Mittelfeld, bei dem vier Flights jeweils 34 Netto-Punkte erspielt hatten, konnte sich das Team Arne Wolf, Thorsten Mathur, Kerstin Meier und Rena Schau nach Stechen auf Platz drei durchsetzen und erhielt jeweils eine Packung GCH-Golfbälle. Platz zwei mit 35 Netto-Punkten sicherten sich Harald Pohl, Jörg Borrmann, Karsten Bennecke und Markus Bremer mit jeweils einem Gastro-Gutschein über 25 Euro im All Square. Die Sieger Björn Jonas, Helge Nommensen, Susanne Hamann und Margit Günther mit 39 Netto-Punkten bekamen einen Gutschein über ein passendes GCH-Poloshirt. Zusätzlich stiftete noch das Zaubertheater Wunderkontor jeweils einen Gutschein über 2x 50 Euro. Das Los entschied hier zu Gunsten von Rena Schau und André Ruhs, die sich sehr darüber gefreut haben. 
Insgesamt ein sehr gelungenes Event, bei dem nicht nur die Sonne gelacht hat! Wir freuen uns jetzt schon auf die Neu-Mitglieder 2021, damit wir ein solches Event genauso schön wiederholen können. 

Dr. Joachim Linkemann
Jugendwart im Golf-Club Hoisdorf



Treffen vor dem Start

Auf dem Weg zum Kanonenstart

Die Gewinner

Gewinnerin eines Gutscheins über 2x 50 Euro vom Zaubertheater Wunderkontor

Gewinner eines Gutscheins über 2x 50 Euro vom Zaubertheater Wunderkontor