Menü
Dem Aufruf des Jugendwartes zu den 1. Kids-Clubbies waren 10 Spielerinnen und Spieler gefolgt.

Gespielt wurde wie bei den ‚Großen‘ im Zählspielmodus über 9 Löcher von den grünen Abschlägen. Nachdem der Pro Sven Busch und der Jugendwart die Spielerinnen und Spieler begrüßt hatten, gingen die 2er Flights mit Begleitung eines Erwachsenen auf die Abschläge um gleichzeitig zu starten.


Allen war die Vorfreude auf dieses Event anzumerken, das Wetter hätte dafür nicht besser sein können. Sonne und blauer Himmel während der Runde sorgten für gute Stimmung auf dem Platz. Nach der Runde warteten dann alle gespannt auf die Auswertung und die Siegerehrung. Clubmeisterin wurde Renée Weigang mit 47 Schlägen vor Leonie Lange mit 53 und Stine Barchanski mit einer 56. Auf dem 4. Platz lag am Ende Nina Wolter mit 66 Schlägen.

Bei den Jungs war es sehr eng. Am Ende lag Laurin Linkemann wohl auch durch sein Birdie an der 7 (!) 1 Schlag vor Maximilian Neuhold und wurde mit einer 46 Clubmeister. Lars Wolter kam mit einer 53 ins Clubhaus und belegte den 3. Platz. Kaspar Juch (53), Jorin Linkemann (56) und Philip Rauch (57) folgten auf den weiteren Plätzen. 

Bei der Siegerehrung ging niemand leer aus, jeder konnte Bälle und Tees mit nach Hause nehmen, für Platz 2 und 3 gab es zusätzliche Tee-Geschenke. Für die beiden Titel gab es jeweils eine tolle Trophäe. 
Beeindruckend war auch, dass sich 5 Kids unterspielten, nämlich Stine (PR/53), Kaspar (53/50), Lars (54/50), Maximilian (44/41) und Laurin (44/40). Glückwunsch auch dazu! 

Danke an alle Eltern, die an diesem Tag als Zähler mitgeholfen haben und mitgeholfen haben, diese 1. Kids-Clubbies zu einem tollen Event werden zu lassen.

Es hat wirklich Spaß gemacht, einer Neuauflage 2019 sollte nichts im Wege stehen!

Arne Wolf
Jugendwart