Menü

Aktuelle Clubnews

Nachrichten und Neuigkeiten rund um das Thema Golf spielen und den Golfclub Hoisdorf

Golfen für den guten Zweck!

Am Samstag, den 26. Mai 2018 findet der traditionelle Hoisdorfer Lions Cup als Benefiz-Turnier
unter der Schirmherrschaft vom Lions Club Hahnheide statt!

Der Erlös geht an die "Diakonie für behinderte Kinder".
 
Über den Spendenbetrag für den Benefizzweck von 50 Euro für Gäste (in der Teilnahmegebühr von 65 Euro enthalten)
und 30 Euro für Club-Mitglieder (in der Teilnahmegebühr von 45 Euro enthalten) wird sofort eine Spendenbescheinigung erstellt.
 
Spielen Sie mit beim Chapman-Vierer über 18 Loch für den guten Zweck!
 
Anmeldeschluss: Donnerstag, 24. Mai 2018, 13.00 Uhr
 
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
 
 

Golf und Clubleben zum Anfassen !

Traditioneller Golf-Erlebnistag beim Golf-Club Hoisdorf am 10. Juni 2018 !


Es ist wieder soweit! Wir laden alle Interessierten ein zum Golf-Kennenlernen! Schwingen Sie den Golfschläger und gewinnen Sie tolle Preise!

Besuchen Sie uns, um die Faszination Golf und die Einzigartigkeit des Golf-Club Hoisdorf selbst zu erleben – natürlich mit Plusfaktor:

  • Infostand und Führungen über die gesamte Anlage  
  • gehobene Verköstigung durch unsere Club-Gastronomie  
  • Probetraining und Abschläge mit unseren beiden PGA Pros
  • Chipping- und Putting-Wettbewerbe
  • betreutes Training für Kinder und Jugendliche
  • Tombola und Spaß-Turnier mit Gewinnspiel
  • Platzreifekurse im Wert von jeweils 159 Euro zu gewinnen
  • weitere tolle Preise zu gewinnen: Schnupper-Golfkurse, Jugend-Training, Personal Training und Give-Aways ! 

Sport. Spaß. Clubleben. Anders erleben beim Golf-Club Hoisdorf! Offen für jeden und jedes Alter, modern – unter Freunden. Der Golf-Club Hoisdorf freut sich auf Sie und Ihre Familie!

Zur besseren Orientierung finden Sie hier vorab alle Informationen und eine Guideline zu allen Aktivitäten. Auf dem Event erhalten Sie diese in Druckversion.

Seien Sie dabei – wir freuen uns auf Sie!

 


 

Plakat Golf-Erlebnistag 2018

 


Guideline

Hier finden Sie weitere Informationen wie die Übersicht der Wettbewerb-Stationen und die Scorekarte mit dem Punktesystem für die jeweiligen Stationen.

 
Am Donnerstag, den 3. Mai 2018, erlebten wir das erste Freundschaftsspiel in dieser Saison auf unserer Anlage.
 
34 Damen aus Hoisdorf und Großensee gingen an den Start. Gespielt wurde diesmal Vierball-Bestball. Ein sportliches Spiel auf einem anspruchsvollen Gelände.


 
Da kam die tolle Halfway-Pause gerade Recht. Kreativ gestaltet von den Hoisdorferinnen, liebevoll arrangiert von Heidi Pape und Renate Werner, denen wir auf diesem Wege noch einmal herzlich danken.
 
Die Stimmung war gut, das Wetter strahlend und der Platz präsentierte sich super gepflegt.


 
Nach ca. 5 Stunden standen die Sieger fest. Margret Kaiser und Monika Diatscheschen gewannen sowohl die Brutto, als auch die Nettowertung. Das zweite Brutto konnten sich Britta Stapelfeldt und Elke zur Verth sichern. In der Nettowertung folgten Bärbel Schwäcke und Bärbel Wulf vor Ingrid Bornost und Kirsten Marotz.
 
Margret Kaiser und Monika Diatscheschen  gewannen nicht nur das 1. Brutto, Margret war auch bei der Longest-Drive Wertung ganz vorne.
Und, damit das nicht untergeht, sie schoss ein beeindruckendes Birdie an der 14.
Damit ist sie die erste, die auf unserem neuen Birdiebaum verewigt wir.
Herzlichen Glückwunsch.
 
Zum Abschluss hatte Axel ein leckeres Buffet vorbereitet, dass wir in fröhlicher Runde genossen haben.

Kirsten Marotz
Ladies-Captain


 
Der neue Flyer des Golf-Club Hoisdorf ist online. 

 

 

Am 28.4.18 sind 4 Jungs unserer AK18 Mannschaft zum 1. Turnier der NDJL im GC Hamburg
Walddörfer angetreten und mussten sich gegen die anderen Teams des Maritim GC Ostsee,
GC St. Dionys, GC Großflottbek und GC Hamburg Walddörfer behaupten.

Melvin Schöning, Paul Mattwich, Lui Klünder und Philipp Schaefer belegten mit einer tollen Teamleistung am Ende mit 290 Schlägen
den 3. Platz in der Bruttowertung knapp hinter St. Dionys mit 287 Schlägen und dem Team von der Ostsee, das mit 277 Schlägen am Ende vorne lag.
Die Mannschaften aus Großflottbek und den Walddörfern ließ man auf den Plätzen 4 und 5 hinter sich.
 
Paul Mattwich gewann mit 88 Schlägen und somit 1 Schlag Vorsprung auf den Zweitplatzierten den 1. Platz in der Bruttowertung! Ein wirklich toller Erfolg in einem so guten Teilnehmerfeld. Klasse!
 
Am 26.5. geht es bereits in St. Dionys weiter. Dann wird Lucas Lange hoffentlich als zusätzliche Verstärkung nachrücken.
Für das Turnier letzten Samstag fehlte ihm noch die Vorgabe von max. -28,0 beim HCP, aber bis St. Dionys sind es ja noch 3 Wochen!

Wir wünschen unseren Jungs Ende Mai wieder einen so erfolgreichen Tag wie vergangenen Samstag! Super Leistung!
 
Arne Wolf
Jugendwart