Menü
Am 28.4.18 sind 4 Jungs unserer AK18 Mannschaft zum 1. Turnier der NDJL im GC Hamburg
Walddörfer angetreten und mussten sich gegen die anderen Teams des Maritim GC Ostsee,
GC St. Dionys, GC Großflottbek und GC Hamburg Walddörfer behaupten.

Melvin Schöning, Paul Mattwich, Lui Klünder und Philipp Schaefer belegten mit einer tollen Teamleistung am Ende mit 290 Schlägen
den 3. Platz in der Bruttowertung knapp hinter St. Dionys mit 287 Schlägen und dem Team von der Ostsee, das mit 277 Schlägen am Ende vorne lag.
Die Mannschaften aus Großflottbek und den Walddörfern ließ man auf den Plätzen 4 und 5 hinter sich.
 
Paul Mattwich gewann mit 88 Schlägen und somit 1 Schlag Vorsprung auf den Zweitplatzierten den 1. Platz in der Bruttowertung! Ein wirklich toller Erfolg in einem so guten Teilnehmerfeld. Klasse!
 
Am 26.5. geht es bereits in St. Dionys weiter. Dann wird Lucas Lange hoffentlich als zusätzliche Verstärkung nachrücken.
Für das Turnier letzten Samstag fehlte ihm noch die Vorgabe von max. -28,0 beim HCP, aber bis St. Dionys sind es ja noch 3 Wochen!

Wir wünschen unseren Jungs Ende Mai wieder einen so erfolgreichen Tag wie vergangenen Samstag! Super Leistung!
 
Arne Wolf
Jugendwart