Menü
Am 11. November trafen sich noch einmal 12 Kids und Jugendliche zu einem kleinen Turnier auf 9-Loch als 2er-Scramble.



Am Start lachte tatsächlich noch kurz die Sonne, nachdem es die ganz Nacht vorher geregnet hatte, der Platz war entsprechend weich. Die Stimmung war trotz kalter Temperaturen gut, und so gingen die 3 Flights ab 12 Uhr motiviert auf die Runde.

Leider musste das Turnier dann nach etwa der Hälfte abgebrochen werden, die Bedingungen bei einsetzendem Regen und starken Windböen waren ziemlich unschön, außerdem lachte im Clubhaus ja noch das Schnitzelessen. Die Kids waren dann auch froh, in der Wärme und im Trockenen zu sitzen. Der Trainer Sven und ich haben uns schließlich entschieden, 4 Löcher zu werten - der 1. Flight hatte es immerhin bis in die Gewitterhütte am Grün der 6 geschafft. So konnten wir noch vor dem Essen die Preise übergeben.

Auf dem 1. Netto im Stechen waren Melvin und Laurin mit 9 Netto über 4 Löcher gelandet. Wie vom Jugendwart-Team bei der Einladung zum Turnier versprochen, gab es für alle Teilnehmer Preise, die jeweils mehrere Gewinnpakete wie Handtücher, Bälle, Pitchmarker, Süßigkeiten und für die Sieger zusätzlich auch Bücher enthielten. Der Club hat hier auch einiges aus dem Fundus beigesteuert. Bei Schnitzel & Pommes klang der Nachmittag dann gemütlich und lecker aus. Es war toll, daß doch noch so viele Kids und Jugendliche Lust hatten, die Saison bei diesem Spaßturnier ausklingen zu lassen.

Arne Wolf, Jugendwart

  • 20171111_132551
  • 20171111_132617
  • 20171111_132733
  • 20171111_133102
  • 20171111_133250
  • 20171111_133333
  • 20171111_133811
  • 20171111_134007
  • 20171111_134029
  • 20171111_143722
  • 20171111_143724
  • 20171111_143736
  • 20171111_143853
  • 20171111_144857