Menü
Der diesjährige Höhepunkt in den Hoisdorfer Lunken ist vollbracht! Vom 12. bis zum 15. Juli 2017 feierte der Golf-Club Hoisdorf mit vielen Mitgliedern, Freunden und Gästen sein 40-jähriges Jubiläum – Golf und mehr mit Stil und Tradition! 

Zum Auftakt am 12. Juli gingen 43 wackere Herren bei Dauerregen auf die Runde, und trotzten den widrigen Umständen! Um die Herren bei Laune zu halten, hatte die Club-Gastronomie eine ausgezeichnete Halfway-Verpflegung hergerichtet. Im Anschluss an die herausfordernde Runde und nach kurzer Wiederherrichtung, ließen sie den Tag bei einem leckeren Bufett und guter Laune ausklingen. 

Sehr viel besser hatten es die Damen am folgenden Tag golferisch angetroffen, und über 60 Teilnehmerinnen machten sich auf die sonnige Runde durch die wunderschöne Hoisdorfer Golf-Idylle. Begleitet von eigens liebevoll vorbereiteten Halfway-Snacks, hatten die Hoisdorfer Damen mit ihren Gästen viel Spaß und genossen den wunderschönen Platz! Wohlverdient kamen auch sie in den Genuss der immer wieder beeindruckenden Verköstigung vom Team um Axel Hagedorn. 


Am Freitag hatten die persönlich eingeladenen Vorstandskollegen ausgewählter Golfclubs Glück mit Petrus, denn erst nach einer sonnigen Runde setzte der Regen pünktlich im Anschluss des Turniers ein. Nachdem der amtierende Präsident Kai Diestel einige Worte an die Runde gerichtet hatte, beglückwünschten auch der Hoisdorfer Bürgermeister sowie der HGV-Geschäftsführer – Dr. Dominikus Schmidt –  den GCH zum 40-jährigen.
Bei einem kulinarisch gelungenen 3-Gänge-Menü wurde viel philosophiert über 40 Jahre Golf-Anekdoten, und alle erfreuten sich an der Lektüre der GCH-Chronologie in der Sonderausgabe der Club-Nachrichten zum Jubiläum. Es waren sicherlich nicht die netten Tee-Geschenke und Turnierpreise, die die Gäste unisono den wunderschönen Hoisdorfer Platz loben ließen, denn dieser präsentierte sich trotz der widrigen Wetterumstände der Vortage und Dank des tollen Einsatzes der Greenkeeper in einem sehr guten Zustand. 


Am Samstag folgte dann das finale Highlight für die GCH-Mitglieder: das Club-Turnier mit anschließendem Sommerfest.
Während sich zum Turnier 84 Teilnehmer auf die Runde machten, füllte sich das Club-Landhaus am Abend mit weiteren Mitgliedern und Freunden. Insgesamt feierten rund 110 Teilnehmer bei gewohnt äusserst leckerem Essen und ergreifender irischer und teils in „A Cappella“ präsentierter Live-Musik der Gruppe „kilkenny“ bis in die späten Abendstunden. 

Die Jubiläumswoche im GCH war abwechslungsreich gestaltet, und wurde gebührend zelebriert! Dank an alle, die zum Gelingen dieser Ehrentage beigetragen haben!